0 Artikel

Über Uns


Ölmühlen haben in der Rhön bereits eine lange Tradition. Bis in die Nachkriegsjahre versorgten oftmals kleine Mühlen die Menschen mit den benötigten pflanzlichen Ölen.

Durch die ARGE Naturölmühle GmbH in Eiterfeld - Großentaft wird seit dem Jahr 2001 wieder an diese Tradition angeknüpft.

Dies entspricht der Zielsetzung des Biosphärenreservats Rhön:

Mensch und Natur im Einklang
- regionale Produkte - regionale Wertschöpfung - kurze Transportwege -

 


Landwirte können ihre geerntete Rapssaat der Ölmühle zuführen. Dort wird mittels Kaltpresstechnik ein hochwertiges Rapsöl gewonnen.  Der dabei entstehende Pressrückstand, Rapspresskuchen genannt, dient als hochwertiges und eiweißreiches Futtermittel in der Landwirtschaft. So werden Futtermittelimporte aus Übersee verringert. 

Landwirte können ihre geerntete Rapssaat der Ölmühle zuführen. Dort wird mittels Kaltpresstechnik ein hochwertiges Rapsöl gewonnen.  Der dabei entstehende Pressrückstand, Rapspresskuchen genannt, dient als hochwertiges und eiweißreiches Futtermittel in der Landwirtschaft. So werden Futtermittelimporte aus Übersee verringert.

Die Anlieferung unserer Produkte wird überwiegend mit eigenen Fahrzeugen vorgenommen. Unser Tankwagen, mit 12000 Litern Fassungsvermögen, besitzt ein auf Pflanzenöl geeichtes Zählwerk. Dadurch wird sichergestellt, das eine temperaturunabhängige Mengenabgabe gewährleistet ist.

Der Rapspresskuchen kann Ihnen mit unserem Anhänger, einem Dreiseitenkipper mit ca. 12000 kg Fassungsvermögen, angeliefert werden. 
Es besteht aber auch die Möglichkeit, unsere Produkte mit geeigneten Transportmitteln selbst abzuholen.

Die ARGE Naturölmühle GmbH ist im Bereich Futtermittelhersteller QS zertifiziert. 

Im Bereich Kraftstoffe für Blockheizkraftwerke und Kraftfahrzeuge erfüllen wir die Anforderungen der Nachhaltigkeitsverordnung sowie der DIN 51605 "Kraftstoffe für pflanzenöltaugliche Motoren".